Veranstaltungen

„Alte Schmiede“, Hauptstraße 47, in Wahrenholz

DörferForum zum Thema Klimaschutz in der Dorfentwicklung

Die Themen Klimaschutz und Klimafolgenanpassung gehören seit 2014 zu den Pflichthandlungsfeldern im Rahmen der ­Dorf­entwicklungsplanung. Als eigenständiges Handlungsfeld, mit vielen querschnittsorientierten Aspekten, finden sie ­Eingang in die Zielsetzung und Planungsprozesse. Dazu ­gehören zum Beispiel die Bereiche Gebäude/Baukultur und Verkehr/Mobilität, genauso wie die lokale (Land-)Wirtschaft.

Sport- und Gemeindezentrum Schönewörde, Schützenstraße 9, 29396 Schönewörde

Dem Wunsch, die Ergebnisse und Erkenntnisse des niedersächsischen Modellvorhabens KlimaAllianz Dorfentwicklung und Landwirtschaft niedersachsenweit in die Planungsprozesse, Organisationen und Dorfgemeinschaften zu tragen, kann mit den aktuell sehr geringen Anmeldungen für die Abschlussveranstaltung nicht nachgekommen werden.

Landkreis Gifhorn, Kreihaus I (Schloss), Rittersaal

Beratendes Gremium

Sitzung zum gemeinsamen Diskurs über die Thematik "Dorfentwicklung, Landwirtschaft und Klimaschutz" mit verschieden eingelandenen Vertreter*innen aus Wissenschaft, Politik, Landwirtschaft, Planung sowie die Ansprechpersonen der beteiligten Ämter und Institutionen.

Internationaler Schulbauernhof Hardegsen

Lehmkuhlenstraße 3, 37181 Hardegsen - Ortschaft Hevensen

Für eine fachliche und inhaltliche Vorstellung des Modellvorhabens sind alle Interessierte aus Politik, Landwirtschaft sowie Akteure der Dorfentwicklung sowie alle Bürger*innen der die Dorfregion Leineweber Sechseck herzlich eingeladen.

Grundschule Holte

Schulstraße 13, 49774 Lähden, Ortsteil Holte-Lastrup

Für eine fachliche und inhaltliche Vorstellung des Modellvorhabens sind alle Interessierte aus Politik, Landwirtschaft sowie Akteure der Dorfentwicklung sowie alle Bürger*innen der Gemeinde Lähden herzlich eingeladen.